Vom Stress zum Burnout

Burnout erleben Menschen, die sich im Beruf, oder Privatleben über ihre Grenzen hinaus verausgaben und überlastet sind. Betroffene erkennen sich beispielsweise in ihrem Beruf und ihrer „Berufung“ nicht mehr wieder, leiden unter Sinnentleerung, Erschöpfung und Depression.

Inhalte der Veranstaltung sind u. a.

  • Ursachen und Symptome stressbedingter psychischer Erkrankungen zu erkennen
  • Zu klären was sind sinnstiftende Aktivitäten?
  • Und die Frage zu beantworten wann fängt persönliche Prävention an?

Ziel der Veranstaltung ist

  • Das Erlernen eines funktionalen Umgangs mit persönlichen Ressourcen und Etablierung von gesunden Verhaltensweisen
  • Verschiedene therapeutische Behandlungsmöglichkeiten aufzuzeigen

Referentin:
Dr. Sabine Dornhofer, Psychosomatische Klinik Kloster Dießen GmbH & Co. KG

Zielgruppe:
pädagogische Fachkräfte, Unternehmen, Eltern und Interessierte

Icon Uhr
Dienstag, 02.07.2019
15:00 - 18:00 Uhr
Icon Fahne
Landratsamt Landsberg
Von-Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg am Lech
Detail

Mit einem Klick auf das rote Symbol können Sie Ihre Anfahrt planen.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben