Leben und Wohnen


So ist es jetzt

Wohnung selbst bestimmen

Leben und Wohnen bedeutet:

Alle Menschen sollen selber bestimmen
wie sie wohnen möchten.
Und wo sie wohnen möchten.

Dafür muss es genug Wohn-Möglichkeiten geben. 

Wohnheim

Wichtig ist:

  • Die Wohnungen sollen nicht zu teuer sein.
  • Die Wohnungen sollen Barriere-frei sein.
  • Es muss auch kleine Wohnungen geben.
  • Es soll unterstütztes Wohnen geben.
Baustelle

Damit es genug Wohn-Möglichkeiten gibt,
müssen mehr Wohnungen gebaut werden.


Darum geht es

Nachbarschaft

Alle Menschen können miteinander wohnen.
Menschen mit Behinderung werden nicht ausgeschlossen.


Das ist das Ziel

Haus

Es gibt verschiedene Wohn-Formen.
Zum Beispiel:

  • Wohnen in Wohn-Gruppen.
    Dort wohnen mehrere Menschen zusammen.
     
  • Wohnen in Gast-Familien.
    Das ist Wohnen für kurze Zeit bei einer Familie.
Baustelle

Im Landkreis sollen Wohnungen gebaut werden.

Wohngruppe

Es werden verschiedene Wohnungen angeboten:
Zum Beispiel:
Junge und alte Menschen wohnen
zusammen in einem Haus.
Das nennt man Mehr-Generationen-Haus.

Assistenz Pflege

In den Wohnungen wird Hilfe und Pflege angeboten.
Jeder soll die Unterstützung bekommen
die er braucht.

Info-Zeichen

Der Landkreis gibt Infos an die Vermieter.
Die Vermieter müssen wissen,
was Menschen mit Behinderung brauchen.
Damit sie selbstständig wohnen können.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben